Läufe und Livemusik am 28. Juni im Harsefelder Zentrum

Bild: Martin Elsen

Bild: Martin Elsen – Für Großansicht, Bild anklicken!

Bereits über 750 Voranmeldungen

Harsefelder Lauftreff und Stadtmarketing geben den Startschuss für das 9. Harsefelder Lauf-Musik-Festival am Samstag, 28. Juni.

Live-Musik ab 15 Uhr

Um 15 Uhr beginnt RADAU! mit dem Musikprogramm auf der Bühne in der: Mit großem Tatütata rollt die Hamburger Kinderrockband Radau! auf die Bühne. Vier Väter aus Hamburg bringen Schwung in die Kindermusikszene. RADAU! ist weithin bekannt für ihre verrückt-lebendigen Rockkonzerte, die Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern. Da singt und springt das Publikum, geht baden, auf Safari, zielt mit Bällen auf die Bühne, brennt lichterloh und wird wieder gelöscht… Mit reichlich Action geht es um alles, was Kinder bewegt.

Das Nachmittagsprogramm bestreitet die Harsefelder Band Bop! mit etwas ruhigeren, akustischen Stücken mit Cajon, Bass, Flöte, Gitarre und Gesang.

Für den Übergang ins Abendprogramm sorgt Petra Hansen mit ihren drei jugendlichen Tanzgruppen Troublemakers, The Beat ups, Sexy Hips vor der Bühne.

Den Abend bestreiten erstmalig zwei Bands: Ab 20 Uhr spielt Larry Matthews Blackstone – Irish Rock’n’Folk. Wie sagt man hier im Norden: Die Jungs spielen eine echt klasse Mucke! Die teils rockig phrasierten Eigenkompositionen der Band, die irischen Jigs und Reels und die melancholischen Balladen versprechen eine Stimmung zu schaffen, die den tosenden Sturm der See, den heraufziehenden Nebel in den Bergen, die Stille, den Schmerz der Liebe, aber auch die sprichwörtliche irische Heiterkeit spüren lässt.

Von 22 bis 24 Uhr kommen die Musiker von Fritzz rockt! Auf die Bühne. Diese Band gehört seit Jahren zu den angesagtesten Coverbands aus dem Hamburger Süden. Ob Open-Air oder Firmenfest, runder Geburtstag oder Oldie-Abend: Wenn die sechs Musiker auf die Bühne gehen, bleibt niemand mehr still sitzen – und die Party beginnt mit Songs der letzten Jahrzehnte!

Läufe ab 14 Uhr

Fünf Läufe unterschiedlicher Länge führen durch den Klosterpark und sind sowohl für kurze als auch lange Beine geeignet. Um 14 Uhr startet der Bambinilauf für Kindergartenkinder mit 970 Metern. Hier heißt es: „Dabei sein ist alles!“, da es keine Zeitnahme gibt. Jedes Kind erhält eine Finisher-Medaille. Gleich danach dürfen die Schüler auf 2.550 Metern zeigen, wie flink sie sind. Hier gibt es Finisher-Medaillen und Pokale für die Erstplatzierten.

Um 16.30 Uhr beginnt die Kurzstrecke mit 5.100 Metern (2 Runden durch den Klosterpark), und um 18 Uhr die Langstrecke mit 10.200 Metern, die auch als Staffel gelaufen werden kann. Über 30 Staffelteams liefen im letzten Jahr mit und zeigten neben viel Spaß am gemeinsamen Laufen auch Ehrgeiz. Erstmalig möchte das Organisationsteam deshalb einen Wanderpokal ausloben, der an die schnellste Staffel geht. Unter allen anderen Teams sollen wieder Gutscheine aus der lokalen Gastronomie und Geschäften verlost werden. Insgesamt gingen im letzten Jahr fast 900 Läufer an den Start.

Wie es sich für das „kleine Stadtfest für Harsefeld“ gehört, gibt es leckeres Essen und ausreichend Getränke von Cola bis Cocktails in der Marktstraße.

Allgemeine Infos und Veranstalter: Stadtmarketing Harsefeld, Tel. 04164 887-135, Email stadtmarketing@harsefeld.de. Web-Tipp: www.lauf-musik-festival.de.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://volkslauf-harsefeld.de/laufe-und-livemusik-am-28-juni-im-harsefelder-zentrum/

Anmeldefrist ist abgelaufen – Nachmeldungen am Freitag und Samstag

Die allgemeine Anmeldefrist ist abgelaufen.

Nachmeldungen sind am Freitag – 27. Juni von 15 bis 19 Uhr – und am Veranstaltungstag ab 12 Uhr möglich. Meldebüro ist das Gemeindehaus in der Markstraße 7 (Eingang Don Camillo).

Sie können Ihre Startunterlagen bereits am Freitag im Meldebüro abholen.

Nachmeldebogen: NachmeldungFormular2014

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://volkslauf-harsefeld.de/anmeldefrist-ist-abgelaufen-nachmeldungen-am-freitag-und-samstag/

Anmeldungen sind weiterhin möglich

 

[notice]

Anmeldungen zum Lauf- und Musikfestival sind weiterhin zum Nachmeldepreis online möglich. Eine Individualisierung der Startnummer erfolgt nicht.

Manuelle Nachmeldungen sind am Freitag – 27. Juni von 15 bis 19 Uhr – und am Veranstaltungstag ab 12 Uhr möglich. Meldebüro ist das Gemeindehaus in der Markstraße 7 (Eingang Don Camillo).

[/notice]

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://volkslauf-harsefeld.de/anmeldungen-sind-weiterhin-moglich/

Load more